Augen-Erkrankungen bei Hund und Katze

Dortmunder Kreis DOK - Fachbegriffe

-

Seite 5

Korneadystrophie

Nichtentzündliche, oft durch Ablagerung von

Lipidkristallen hervorgerufene Trübung der Hornhaut;

erblicher Hintergrund bei versch. Rassen vermutet

Ligamentum pectinatum

zirkuläres Gewebeband im Kammerwinkel > Beginn

des Kammerwasserabflußsystems / Hohlräume des Lig.

pect. als "Drainagesystem"LinsenluxationVerlagerung

der Linse aus ihrere normalen Position im Auge

Makroblepharon

angeborene zu große Lidspalte (>40 mm), meist in

Kombination mit Lidfehlstellungen

(Entropium/Ektropium/Karoauge)

Membrana pupillaris persistens (MPP/PPM)

angeborene, fehlende Rückbildung embryonaler

Gefäßstrukturen im Bereich der Pupillenöffnung, evtl.

mit Trübung der Linse u./od. Hornhaut

Mikropapille

angeborener, zu klein ausgebildeter Sehnervenkopf

Mikrophthalmus

angeborener, zu kleiner AugapfelMiosisverengte

Pupille

Mydriasis

erweiterte PupilleNervus opticus

Hypoplasieangeborener, unterentwickelter Sehnerv mit

eingeschränkter Sehfähigkeit

Nyktalopie

Tagblindheit / Blindheit bei hellen Lichtverhältnissen

PHTVL/PHPV

Persistierende hyperplastische Tunica vasculosa

lentis/Persistierendes hyperplastisches primäres

Vitreum; Gruppe von angeborenen Mißbildungen, durch

fehlende Rückbildung, bzw.Proliferation embryonaler

Gefäßstrukturen der Linse bzw. des embryonalen

Glaskörpers; versch. Schweregrade; Folge evtl.

Linsentrübungen

PED

Pigment-Epithel-Dystrophie der Netzhaut (Sonderform

der PRA)

Copyright  © Michael Treude senior 2017. Alle Rechte vorbehalten, siehe Impressum - Optimiert für XGA - Erstellt mit MAGIX Web Design Premium
Zurück Zurück Vor Vor

Augen-Erkrankungen bei Hund und Katze

Dortmunder Kreis DOK -

Fachbegriffe

-

Seite 5

Korneadystrophie

Nichtentzündliche, oft durch Ablagerung von

Lipidkristallen hervorgerufene Trübung der

Hornhaut;

erblicher Hintergrund bei versch. Rassen

vermutet

Ligamentum pectinatum

zirkuläres Gewebeband im Kammerwinkel >

Beginn

des Kammerwasserabflußsystems / Hohlräume

des Lig.

pect. als

"Drainagesystem"LinsenluxationVerlagerung

der Linse aus ihrere normalen Position im Auge

Makroblepharon

angeborene zu große Lidspalte (>40 mm), meist

in

Kombination mit Lidfehlstellungen

(Entropium/Ektropium/Karoauge)

Membrana pupillaris persistens (MPP/PPM)

angeborene, fehlende Rückbildung embryonaler

Gefäßstrukturen im Bereich der Pupillenöffnung,

evtl.

mit Trübung der Linse u./od. Hornhaut

Mikropapille

angeborener, zu klein ausgebildeter

Sehnervenkopf

Mikrophthalmus

angeborener, zu kleiner AugapfelMiosisverengte

Pupille

Mydriasis

erweiterte PupilleNervus opticus

Hypoplasieangeborener, unterentwickelter

Sehnerv mit

eingeschränkter Sehfähigkeit

Nyktalopie

Tagblindheit / Blindheit bei hellen

Lichtverhältnissen

PHTVL/PHPV

Persistierende hyperplastische Tunica vasculosa

lentis/Persistierendes hyperplastisches primäres

Vitreum; Gruppe von angeborenen

Mißbildungen, durch

fehlende Rückbildung, bzw.Proliferation

embryonaler

Gefäßstrukturen der Linse bzw. des embryonalen

Glaskörpers; versch. Schweregrade; Folge evtl.

Linsentrübungen

PED

Pigment-Epithel-Dystrophie der Netzhaut

(Sonderform

der PRA)

Mehr Infos

Wollbilder

Copyright  © Michael Treude 2017. Alle Rechte vorbehalten, siehe Impressum 
Träume in Bildern und Zeichnungen gefangen
     
Kuvasz vomWolfskampe Medizin InfoSeiten
Kuvasz vomWolfskampe Medizin Seiten